Zucht

Wurfplanung
 
Der nächte Wurf ist ca. 2021/22 mit Mégan geplant! 
Anfragen sind ab sofort möglich, der Deckrüde steht jedoch noch nicht fest.
 
Unsere Zucht wird immer im kleinen familiären Rahmen bleiben und ein Wurf wird nur bei ausreichend Interessenten stattfinden.
Die Welpen werden bei uns im Wohnzimmer geboren, wachsen bei uns im Haus auf und nehmen aktiv an unserem Familienleben teil. Vor der Abgabe werden die Welpen regelmäßig entwurmt, geimpft, gechipt und auf Augenkrankheiten untersucht. Unsere Welpen haben VDH/FCI - Papiere und werden von einem Zuchtwart des Clubs für britische Hütehunde zweimal begutachtet und abgenommen. Wir geben unsere Welpen nur an verantwortungsbewusste, liebevolle und aktive Menschen ab. Der weitere Kontakt nach der Abgabe ist für uns sehr wichtig und selbstverständlich stehen wir jederzeit mit Rat und Tat bei Fragen zur Aufzucht und Haltung zur Seite.
 
Der B-Wurf von Ashley und Chunny wurde am 13.05.2016 geboren. Es sind 1 Rüde und 2 Hündinnen, siehe B-Wurf
Der A-Wurf von Val und Flyte wurde am 22.02.2013 geboren. Es sind 4 Hündinnen + 2 Rüden, siehe A-Wurf